Interaktiv


 News
 Gästebuch
 Bildergalerie
 Kontakt
 Impressum
 Sitemap 

Sie befinden sich hier:  FSV Grossenseebach / Interaktiv / News 

Sonntag, 31. Juli 2016 - Schirmers Speer flog am weitesten

Großenseebacher knackt in Rottershausen die 47-Meter-Marke


von Nordbayerische Nachrichten

Rudolf Schirmer vom FSV Großenseebach hat beim landesoffenen Sportfest in Rottershausen (Kreis Bad Kissingen) im Speerwerfen der Klasse M55 gewonnen.

Gleich im ersten Versuch kackte er die 45-Meter-Marke mit der Siegerweite von 47,43 Metern deutlich. „Das war schon ein Pfund bei sehr guten Bedingungen“, sagte Schirmer. Sein Ziel: Noch in diesem Jahr an der 50-Meter-Marke zu kratzen.

Herzlichen Glückwunsch für diese starke Leistung.